Am Freitag, den 27. Mai und am Samstag, den 28. Mai 2016 findet nach dreijähriger Pause endlich wieder POP MEETS CLASSIC in der Lokhalle Göttingen statt. Die heiß begehrten Tickets waren bereits nach kurzer Zeit vergriffen.

Bisher jubelten im Laufe der Jahre über 60.000 begeisterte Konzertbesucher dem Göttinger Symphonie Orchester und den über hundert verschiedenen Künstlern zu. Auch dieses Jahr werden wieder rund 6.000 Besucher die einmalige Kombination aus klassischer Musik vom Orchester in Verbindung mit der Popmusik verschiedener bekannter Künstler miterleben. Dabei erklingen Acapella-Stimmen und elektronische Synthesizer-Klänge im Zusammenspiel mit klassischen Intrumenten und nehmen den Zuhörer mit auf eine musikalische Entdeckungsreise.

POP MEETS CLASSIC Band Vintage VegasPOP MEETS CLASSIC startete 2003 zum 1050-jährigen Jubiläum der Stadt Göttingen und ist mittlerweile zu einem regionalen Event-Highlight geworden.

In diesem Jahr sind es erstmalig nicht nur regionale sondern auch nationale Künstler und Bands wie Front Porch Picking, Anna Naklab, Vintage Vegas, Sascha Münnich oder Alexander Knappe, die zusammen mit dem Göttinger Symphonie Orchester dafür sorgen, dass es auch dieses Jahr wieder ein unvergessliches musikalisches Erlebnis wird.

Weitere Infos zu POP MEETS CLASSIC findest du unter: 

pmc-kommt-2016.de